Wir fordern nicht, wir fördern!

Wer wir sind

Eine engagiere Truppe von Eltern und anderen Bürgern Langenwinkels lässt sich immer etwas neues einfallen, um Gelder zu erwirtschaften, die in Projekte für die Kinder Langenwinkels gesteckt werden.

Der Einsatz unserer Mitglieder und Gönner der Schulfreunde in Langenwinkel und Lahr ist unser größtes Kapital, mit dem wir Feste und Aktionen auf die Beine stellen:

  • Laube beim Stadtteilfest
  • Kürbisfest
  • Kinderfastnacht
  • Blütenwagen der Chrysanthema

Diese Aktivitäten sollen nicht nur Geld in die Kasse bringen. Sie sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des „Dorf“-Lebens.

Was wir leisten

Seit der Gründung investierten die Schulfreunde langenwinkel im Durchschnitt jährlich über 3.000 Euro, um Sinnvolles für Unterricht, Erziehung, Bildung und Freizeitgestaltung anschaffen zu können. Neben vielen „Kleinigkeiten“ waren dies bisher unter anderem

 

 für die Schule:

  • Computer und eine Küche
  • Spielgeräte auf dem Schulhof
  • Tischtennisplatten
  • Kosten der Dirigentin des Schulchores

für den Kindergarten:

  • Eine Spielebene
  • Kopierer

für die Jugend:

  • Tore für Bolzplatz und Schulhof
  • Beamer

Wie Sie uns helfen

Werden Sie Mitglied!

Der Mitgliedsbeitrag bei den Schulfreunden für Einzelpersonen beträgt 13,00 Euro pro Kalenderjahr. 

Familien zahlen einen reduzierten Beitrag von 10,00 Euro je Einzelperson.

 

Packen Sie bei Bedarf mit an!

Für unsere Aktivitäten brauchen wir möglichst viele helfende Hände. Sagen Sie uns, wenn wir Sie zur Unterstützung im Einzelfall um Hilfe bitten dürfen und wobei wir Sie einsetzen können.

 

Spenden Sie nach Belieben!

Unsere Bankverbindung finden Sie ganz unten auf dieser Seite. Als anerkannt gemeinnütziger Verein stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.


Warum es uns gibt

Leider sind Kindergärten,Schulen und Jugendeinrichtungen nicht immer mit allem ausgestattet, was sich Eltern, Erzieher, Lehrer un d Betreuer für die Kinder wünschen. Das erkannten einige Eltern auch in Langenwinkel und beschlossen 1999, einen Förderverein zu gründen und nannten ihn "Schulfreunde langenwinkel". Sie wollten durch Spenden und Veranstaltungen Gelder besorgen, die dann in sinnvolle Geräte, Materialien und Aktivitäten investiert werden sollten.